Website erstellt: 01.09.2010

Website updated: 12.07.2016

Besucher-Nr.

Schau Hesel 2004

Am 8. August veranstaltete der ECHA/ESV eine Scheckenschau mit 96 Pferden. Sehr zur Freude der Organisatoren A. und M. Schulte-Wilken vom Gestüt Goldener Stern in Hesel. Diese Schau war wieder einmal die meistbesuchteste. Um 8 Uhr ging es los mit dem Richten der Pferde in ihren einzelnen Sektionen, Klassen und Altersgruppen. Der Zuchtleiter Dr.Ramsauer und der Zweit-Richter H. Krone richteten wie immer im getrennten Richterverfahren, was sich bislang immer gut bewährt hat.

Nachstehende Pferde sind wie folgt, bewertet:

Hengst-Klasse 3 Jahre und älter

Sektion ICC (Tinkerpferd)

1. John Boy von Jupp the Dream Dancer a. d. Mary, 42,0 (Gold, Reservesieger Althengste, Gerhard Jelden aus Uplengen; 2. Talek von Geronimo n. e. aus der Sina n. e. 40,75 (Silber), Elke Halle-Krahl aus Großefehn, 3. Sir Shamrock of Undermill v. Sir Lancelot a. d. Golden´s Maggin, 40,25 (Bronze), Michael Lütjen aus Kirchdorf

Sektion Tigerschecke

1. Mc Gregor von Mc Gyver aus der Roberta, 40,75 (Gold), Christina Flögel aus Hochmoor, 2. Navajo´s Indian Dream v. Goldacker a. d. Ramona, 39,75 (Silber), Michael Lütjen aus Kirchdorf, 3. Amares Star Light von Ambos a. d. Tara, 38,0 (Bronze), Martina Leuchtenberger aus Sande

Sektion Irish Cob

1. Aspercial von Unbekannt, 42,25 (Gold, bester Althengst), Monika Wilken aus Hesel, 2. Janosh little Dream Dancer a. d. Rena, 41,0 (Silber), Monika Wilken aus Hesel

Sektion Pinto-Pleasure

1. Aldebaran ibn Amir von Blazonas Fancy Amir a. d. Ninja Noir, 39,75 (Gold), Ingeborg Uppenkamp aus Viersen

Hengstklasse 2 Jahre

Sektion Pinto Pleasure

1. Nawar von Nowie a. d. Risa, 41,75 (Gold), Silke Göllner aus Bad Driburg

Hengstklasse 1 Jahr Sektion Pinto Pleasure

1. Shai von Coloured von Shai Keel OX a. d. Cleo/Npia, 42,25 (Gold, Endringsieger, bester Junghengst der Schau), Astrid Kruel aus Detmold

Sektion ICC (Tinkerpferd)

1. Picasso von Pablo van de Bonte Parels a. d. Bonette, 38,75 (Gold), Sabine Reichmann aus Uplengen

Sektion Lewitzer

Padua von Parade a. d. Alana, 42,0 (Gold), Michael Lütjen aus Kirchdorf

Hengstfohlenklasse

Sektion Hunter (Warmblut)

Padua von Parade a. d. Alana, 42,0 (Gold, bestes einfarbiges Fohlen), Erwin Eden aus Großefehn

Sektion ICC (Tinkerpferd)

In dieser Klasse gab es 6 Bewerber:

1. Silvano von Sir Simon de Canterville a. d. Rena, 42,5 (Gold, bestes ICC-Hengstfohlen), Walter Abel aus Huntlosen, 2. Iceman von Apollo a. d. Easy, 42,0 (Silber), Söhnke Nelsen aus Delisteelt, 3. Sir Higgins von Henry a. d. Cindy, 40,25 (Bronze), Petra Imholte aus Essen/Oldenburg

Sektion Lewitzer

1. Gödecke-Michel von Goldjunge a. d. Cindy, 41,0 (Gold, bestes Lewitzerhengstfohlen), Friederike Scharfeld aus Wittmund, 2. Grandios von Gandor a. d. Melande, 40,5 (Silber), Günter Uffen aus Westerstede, 3. Galmour von Gandor a. d. Fame, 39,75 (Bronze), Sigrid Schmidt aus Hinte

Sektion Tigerschecke

Mirco von Molager Maestro a. d. Julina Classic, 42,25 (Gold, bestes Tigerscheck-Hengstfohlen und bestes Fohlen der Schau, Wanderpokal), Erwin Eden aus Großefehn, 2. Milano von Molager Maestro a. d. Maggie Eden, 41,5 (Silber), Erwin Eden aus Großefehn, 3. Silverado von Miller N a. d. Spotted Lady, 39,75 (Bronze), Andreas Heckhoff aus Uplengen

Sektion Ponys of Americas

Wum von Marschhorst von Werner von Marschhorst a. d. Loni, 41,5 (Gold, bestes Hengstfohlen), Niklas Tietjen aus Klein Mekelsen, 2. Chester-Jason von Lowry a. d. Elvira von Carpe Dien, 40,5 (Silber), Inge van Westen aus Moormerland, 3. Necoma´s Indian Dream von Navajo´s Indian Dream a. d. Reebana Indian Dream, 38,75 (Bronze), Gestüt Indian Dream aus Kirchdorf

Sektion Irish Cob

Amethyst von Aspercial a. d. Penny, 41,75 (Gold, bestes IC-Hengstfohlen), Nikole Gründl aus Moormerland

Sektion Noriker

Sam/Elmar v. Speilberg/Elmar a. d. Gisella, 40,75 (Gold), Monika Wilken aus Hesel

Wallach Klasse

Sektion kl. Reitpferd

Niko von Unbekannt, 35,5 (Gold), Andrea Hellwege aus Hesel

Sektion ICC (Tinkerpferd)

Digger von Unbekannt, 40,0 (Gold und Reservesieger), Tina Lewrentz aus Freiburg

Sektion Irish Cob

Zebedee´s First Flame von Unbekannt, 40,75 (Gold und bester Wallach der Schau), Marieke de Wolde aus Emmen NL

Stuten Klasse 6 Jahre und älter

Sektion kleines Reitpferd

1.Monique von Unbekannt, 37,75 (Gold), Nikole Heuken aus Weener, 2. Julina Classic von Locrates Lobell a. d. Julina Clöving, 36,75 (Silber), Erwin Eden aus Großefehn

Sektion Pony

1. Fame von Unbekannt, 39,0 (Gold), Sigrid Schmidt aus Hinte, 2. Cheyenne von Unbekannt, 38,25 (Silber), Sabine Reichmann aus Uplengen

Sektion Lewitzer

Sue von Unbekannt a. d. Meggy, 39,75 (Gold), Michael Lütjen aus Kirchdorf

Sektion Irish Cob

1. Ayra von Unbekannt, 41,5 (Gold), Yvonne Krohz aus Hamdorf, 2. Sugar von Unbekannt, 41,5 (Silber), K. und T. Kuntzsch aus Neuenkirchen, 3. Filosophy´s First Flame, 41,5 (Bronze), Marieke de Wolde aus Emmen NL

Sektion Noriker

Gisella von Prior’/Elmar a. d. Gilla/Fanni, 39,25 (Gold), Monika Wilken aus Hesel

Stuten Klasse 3-5 Jahre

Sektion Pinto-Pleasure

Dancing Angel von Arabah Abbah a. d. Wendy, 39,25 (Gold, Decksprung von Nowie, gestiftet von Familie Stucki, Lemgo), Sigrid Schmidt aus Hinte

Sektion ICC-Tinkerpferd

1. Myrna von Unbekannt, 40,75 (Gold und Decksprung von Sir Shamrock, gestiftet von Micheal Lütjen aus Kirchdorf), Franziska Hübner aus Lübeck, 2. Easy von Unbekannt, 40,25 (Silber), Söhnke Nelson, 3. Gipsy von Unbekannt, 39,75 (Bronze), Kristina Schwabrow aus Looft

Sektion Lewitzer

1. Samba von Shamani a. d. Santa, 40,5 (Gold und Decksprung vom Lewitzerhengst, gestiftet von Anton Schulte aus Hesel), Hanna Jüchter aus Bad Zwischenahn, 2. Miss Sophie von Partner a. d. Sarah, 39,75 (Silber), Hanna Jüchter aus Bad Zwischenahn

Sektion Appaloosa

Skootkithi´s Indian Dream von Unbekannt, 39,25 (Gold), Michael Lütjen aus Kirchdorf

Sektion Irish Cob

1. Ennis von Apart a. d. Sugar, 42,0 (Gold und im Endring Wanderpokal als Beste Stute der Schau über 148cm), K. und T. Kuntzsch aus Neuenkirchen, 2. Jessy my Dream von Jupp the Dreamdancer a. d. Nelly, 41,25 (Silber und Reservesiegerin), Monika Wilken aus Hesel, 3. Tisha the rose of Trale von Unbekannt, 41,25 (Bronze), Yvonne van der Velde aus Emden

Stuten Klasse 2 Jahre

Sektion Appaloosa

Lady Revina von Revital a. d. Lady Lara, 40,0 (Gold, im Endring Wanderpokal, beste Stute unter 148cm), Antje Badtke aus Wilhelmshaven

Stuten Klasse 1 Jahr

Sektion Pinto-Pleasure

Sweet Nilvana von Nightflight a. d. Racy, 40,25 (Gold), Monika Sieneke aus Steinheim

Sektion ICC-Tinkerpferd

1. Nonhalema´s Indian Dream von Tom´s Indian Dream a. d. Candy´s Indian Dream, 41,25 (Gold), Michael Lütjen aus Kirchdorf, 2. Tara the smuggled Child von Unbekannt a. d. Tisha the rose of Trale, 40,50 (Silber), Tanja Meinders aus Emden

Stutfohlen Klasse

Sektion Pinto-Hunter (Warmblut)

Lady von Marschhorst von Kashmir a. d. Druschka, 40,25 (Gold), Niklas Tietjen aus Klein Mekelsen

Sektion Pinto-Pleasure

Coloured Arabiba von Nowie a. d. Aragona, 42,5 (Gold und im Endring den Wanderpokal bester Typ der Schau), Familie Stucki aus Lemgo

Sektion kleines Reitpferd

Hazel von Eurolines a. d. Highlight, 39,75 (Gold), Zuchtgemeinschaft Poppen aus Detern

Sektion Pinto-Pony

1. Estefania von Unbekannt a. d. Veronika, 40,25 (Gold), Gottfried Lüttecke aus Cloppenburg, 2. Diva von Shokey a. d. Honeymoon, 40,0 (Silber), Familie Prahm aus Rhauderfehn

Sektion ICC-Tinkerpferd

1. Marlin von Henry a. d. Melly, 41,5 (Gold, Pokal für das beste ICC Stutfohlen), Petra Imholte aus Essen/Oldenburg, 2. Mirabelle von Cahal a. d. Myrna, 41,5 (Silber), Franziska Hübner aus Lübeck, 3. Kiara´s Indian Dream von Sir Shamrock of Undermill a. d. Candy´s Indian Dream, 40,0 (Bronze), Michael Lütjen aus Kirchdorf

Sektion Pinto-Barock

Vanilla Sky von Sir Simon de Canterville a. d. Valesca, 40,75 (Gold), Zuchtgemeinschaft Poppen aus Detern

Sektion Lewitzer

Nixe von Gandor a. d. Natascha, 42,0 (Gold), Edith Kahnt-Ralle aus Stadtland

Sektion Tigerschecke

Zonky von Lowry a. d. Zandy, 40,25 (Gold), Zuchtgemeinschaft Poppen aus Detern

Sektion Irish Cob

1. Ronja my Dream von Janosh little Dream Dancer a. d. Rising Sun, 42,75 (Gold, bestes IC-Stutfohlen, Reservesieger im Endring für bestes Fohlen der Schau), Monika Wilken aus Hesel, 2. Anouk vom Prinzenmoor von Apollo a. d. Ayra, 42,0 (Silber), Yvonne Krohz aus Hamdorf, 3. Jay von Sir Simon de Canterville a. d. Joy, 41,75 (Bronze), Zuchtgemeinschaft Poppen aus Detern